grillschule – grilltrainer

AMA-geprüfter Grilltrainer
Grillen aus Leidenschaft – Gernot Tauss alias brenn.punkt heißt Sie herzlich willkommen. Ich bin vor einigen Jahren eher durch Zufall zur…
Chef de Partie
Die gute Seele der Grillschule brenn.punkt. Egal ob Vor- oder Nachbereitung, Elfriede ist immer zur Stelle. 😉

Was ist eine AMA geprüfter Grillschule ?

Johann Stabauer, Grilldoyen und Fleischexperte, hat sich in Österreichs Grillschulen mit dem AMA Grillclub-Logo umgesehen und sie nach dessen Kriterien detailliert bewertet. Die besten 16 dieser „Tour BBQ“ bekamen den Titel „AMA geprüfte Grillschule“

Basis der Prüfung durch Hans Stabauer war der Kriterienkatalog für AMA GRILLCLUB geprüfte Grillschulen, der unter anderem folgende Ansprüche an die Kurs-Locations und Grilltrainer umfasst:

● eigener Seminarraum. Das Platzangebot muss der maximalen, ausgewiesenen Teilnehmerzahl entsprechen.
● ausreichend große und entsprechend ausgestattete Vorbereitungsküche.
● befestigte Fläche für die Aufstellung der Grillgeräte und ausreichend Platz für die Kursteilnehmer. Pro Teilnehmer sind mindestens zwei Quadratmeter Freifläche vorzusehen.
● optionaler Regenschutz (Überdachung, Zelt) für sämtliche Teilnehmer.
● ausreichende Sicherheitsausstattung.
● Haftpflichtversicherung

Link zur Übersicht der geprüften Grillschulen

Was ist ein AMA geprüfter Grilltrainer ?

Im Vorfeld der Zertifizierung werden nicht nur die fachlichen Fähigkeiten des Seminarleiters und jene der Wissensvermittlung geprüft und beurteilt, sondern auch Inhalte und Methoden eindeutig definiert und im Ausbildner-Seminar vertieft.

Der Besuch eines mit dem entsprechenden Gütesiegels ausgestatteten Grillseminars eines AMA-geprüften Grilltrainers gewährleistet den gleichen österreichweiten Qualitätsstandard und den gleichen Inhalt, wenn ein Grund- (Basic-) kurs gewählt wurde.

 

 

 

 

 

AMA-geprüfter Grilltrainer

Gernot Tauss

Grillen aus Leidenschaft – Gernot Tauss alias brenn.punkt heißt Sie herzlich willkommen.

Ich bin vor einigen Jahren eher durch Zufall zur Grillerei gekommen, seither passionierter und leidenschaftlicher „Griller“.

Im Jahre 2012 besuchte ich dann meinen 1. Grillkurs. Beeindruckt von dieser Vielfalt an Speisen, welche man nur mit Hilfe von Kohle zubereiten kann, wuchs mein Interesse immer weiter und ich verbrachte fast jede freie Minute vor dem Grill.

So bekam ich dann 2014 die Möglichkeit, die Prüfung zum geprüfter AMA-Grill-Trainer bei Johann Stabauer (www.amagrillclub.at) und Adi Matzek (www.grillschule.at)abzulegen.

Anfang 2015 fasste ich den Entschluss, die Grillschule brenn.punkt zu gründen, um mein Wissen bzw. meine Leidenschaft in Workshops Grillbegeisterten weitergeben zu können.

Bei uns wird jeder Workshop zum Erlebnis. Teilnehmen kann jeder – ob Anfänger(in) oder Fortgeschrittene(r).

Mitzubringen zu unseren Kursen sind lediglich gute Laune und Interesse am Grillen.

Chef de Partie

Elfriede Tauss

Die gute Seele der Grillschule brenn.punkt.

Egal ob Vor- oder Nachbereitung, Elfriede ist immer zur Stelle. 😉